AGB`s

 

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen: 

von Angels Wimpernstudio!

 

  • Vereinbarte Termine sind verbindlich.
  • Termin-Wartezeiten sind bis zu 15 Minuten möglich.

 

 

Ich behalte mir die Möglichkeit vor, bei verschuldeter Nichteinhaltung und Absage innerhalb 24 h vor dem geplanten Termin, eine Ausfallgebühr von 50 % des Behandlungspreises zu erheben (wird bei Microblading Terminen mit der Anzahlung verrechnet).Allgemeine Geschäftsbedingungen: 

 von Angels Wimpernstudio!



1. Bitte teilen Sie mir rechtzeitig, mind. 24 h vorher mit, wenn Sie einen vereinbarten Termin nicht wahr nehmen können.

 

 

2. Es kann immer mal etwas ungeplantes dazwischen kommen, auch hier bitte ich Sie mir kurz mit zu teilen, dass Sie sich ein wenig verspäten. Die Verspätung sollte aber nicht länger als 15 Min. sein, da ich sonst die Behandlung eventuell aus zeitlichen Gründen gar nicht erst anfangen kann. Hierfür können sie mich telefonisch auf dem Festnetz oder auf dem Handy erreichen. Ich bitte Sie daher um Verständnis, für durch Verspätung verursachte, Nichteinhaltung des Termins!

Für eine vom Kunden gewünschte Kürzung der Behandlung während des Termins können keine preislichen Vergünstigungen gewährt werden. Es ist der volle Behandlungspreis gemäß Buchung zu zahlen!!Wurde ein Termin

gebucht und nicht rechtzeitig abgesagt werden 20 € fällig!

 

 

Anzahlungen für Behandlungen gelten nur 4 Wochen auser es wirt neue Vereinbarung gemacht!Die Anzahlung wirt nicht zurrück erstattet!Auch nicht getauscht gegen andere Behandlung!

Gutscheine sind nur ein Jahr gültig!

 

 

Im Bereich Permanent Make-up kann für die Haltbarkeit der Farben keine garantierte Zeitangabe
gemacht werden!

 

Permanent Make-up inklusive Nachbehandlung muss bis 5 Wochen

eingehalten werden falls nicht verfällt der Anspruch auf Nachbehandlung!

 

Wir verweisen weiterhin auf die Kundeninformation, die vor
jeder Permanent Make-up Behandlung vom Kunden sorgfältig gelesen und unterschrieben werden
muss. Wir behalten uns vor gewisse Pigmentierungen abzulehnen, die wir nicht mit unserer
Philosophie vereinbaren können oder die Verantwortlichkeit dafür ablehnen.

 

 

Die Permanent make up Behandlung wird auf eigenen Wunsch und auf eigenes Risiko durchgeführt. Daher hat Kunde keinerlei Ansprüche auf ,Schadensersatz, Schmerzensgeld, Preisminderung oder Preisrückerstattung.Auch nicht bei Allergien oder Kompliktionen der Wundheilung Infektion und so weiter keine Haftung!!Auch nicht bei erfolgloser Behandlung keine Haftung!!

Der Kunde unterschreibt vor der Behandlung Einverständniserklärung, die eine gesonderte schriftliche Vereinbarung als gegenseitige Absicherung als Grundlage hat und wird in den AGB nicht weiter erläutert.Nachbehandlungen wenn nicht erwünscht werden werden nicht mehr ausgezahlt!

 

Der Kunde erkennt mit Vergabe des Termins meine nachstehenden Zahlungs-, und Geschäftsbedingungen an.Ein Vertrag zur Fertigung eines PMU kommt zustande, wenn der Kunde nach der Beratungsgespräch das PMU in Auftrag gibt und einen Termin vereinbart.

Die Beauftragung ist durch die Zahlung einer Anzahlung seitens des Kunden nachgewiesen. Bei Terminabsprachen verlange ich eine Anzahlung in Höhe von mindestens 50 €, die nach dem Termin mit dem Endpreis verrechnet wird.

Wird ein Termin nicht spätestens 2 Werktage vorher abgesagt, behalte ich die Anzahlung ein.Falls es sich nach dem Termin wer anders überlegt und es nicht machen lassen will behalte ich die 50 € auch ein!

 

 

Permanent Beauty arbeitet streng nach den Hygiene Vorschriften . Hygiene meine Seits wird auf höchste Niveau gewährleistet. Alle Produkte sind hochwertig und zuverlässig. Farben sind spezielle Permanent-Make-Up-Farben (Tätowiermittel- Verordnung/Bundesgesetzblatt 2008 Teil I Nr. 53, S. 2215-2219),es wird nur mit Einwegmodulen gearbeitet. Es wird grundsätzlich mit Handschuhe und Mundschutz gearbeitet.

 

 

3. Generell modelliere ich keine Kinder-Nägel. Eine Modellage ist bei mir aus gesundheitlichen Gründen erst ab dem 16. Lebensjahr möglich, aber auch hier möchte ich beim ersten Termin mit dem Erziehungsberechtigten ein Beratungsgespräch führen. Hierbei wird dann auch gleich die Einverständniserklärung abgegeben.

Modelle für Wimpernverlängerung oder Nagel Modellagen weise ich hin das ich keine Haftung übernehme bei Allergien oder verletzungen oder haltbarkeit!Es wirt kein Geld zurück bezahlt bei nicht gelingen daher nicht jeder Mensch gleich ist ich verwende sehr gute Qualität von Wimpern sowie Kleber und die haltbarkeits Rate liegt bei 90%!

Jedoch gibt es immer mal Kunden die keine Nagelmodellage hält sowie auch keine Wimpernverlängerung die Ursachen sind unterschiedlich!

Kein Anspruch ob Modell oder normale Wimpernverlängerung auf haltbarkeit oder Allergie!

Bei Neuanlage hat jeder Kunde 3 Tage Garantie!

Falls die drei Tage nicht eingehalten werden besteht keine

Garantie mehr!

 

 Ich kläre meine Kunden vor und stets während der Nagelmodellage oder Wimpernverlängerung auf über den Umgang, Pflege und auch Risiken auf!

 
 

 

IPL Haarentfernung ,sowie Haut Läsern,Tatoo,Permanent Make upHaarentfernung durch Wax oder

Gesichtsbehandlungen wirt darauf hingewiesen alle Behandlungen in meinen Studio wirt keine Haftung  auf Allergien,Narben oder Infektionen übernommen!Auch nicht bei Erfolglosen Behandlungen!

Ich arbeite mit sehr guten Produkten und gehe davon nicht aus... durch meine

Produkte zu Schaden zu kommen!

 

Risiken einer Tattooentfernung

 

Da die Farbkristalle bei der Laserentfernung zertrümmert werden und neue Bestandteile freisetzen, können allergische Reaktion durch die versprengten Pigmente auftreten.Gelegentlich auch Narben!

 

Bei nicht gelingen jeder Behandlungen die ich anbiete wirt kein Geld Rückerstattet!!